Peter Kofler Klettersteig Brenner

peter-kofer_klettersteig
Der Peter Kofler-Klettersteig an der Stafflacher Wand in St. Jodok am Brenner wurde im Frühjahr 2012 von der TVB Wipptal und der örtlichen Bergrettung errichtet, der Steig ist zwar etwas kurz, aber abwechslungsreich angelegt und hervorragend gesichert. Durch ihre südseitige Lage ist die Wand fast das ganze Jahr über begehbar. St. Jodok liegt auf 1130 m etwa 10 km nördlich des Brennerpasses und ist über die Autobahnausfahrt  Matrei/Steinach Richtung Brenner/Stafflach gut zu erreichen.
Advertisements

Reinhard Schiestl Klettersteig Oetztal

schiessl-klettersteig-oetztal

Dieser relativ neue Klettersteig bei Längefeld im Ötztal ist nach dem bekannten Tiroler Kletterer und Volksschullehrer Reinhard Schiestl benannt, welcher vor einigen Jahren bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Der Klettersteig gilt als „kurz und knackig“, zeichnet sich durch zahlreiche „luftige“ Passagen aus und bietet dank seiner kühnen Linienführung traumhafte Tiefblicke ins Tal.

Weiterlesen „Reinhard Schiestl Klettersteig Oetztal“