Monte Bondone Via ferrata Pero Degasperi

degasperi-monte-bondone

Reizvolle 5-stündige Klettersteigtour zum Monte Palon an der Westseite des Monte Bondone mit einigen netten Kletterpassagen und herrlichem Panoramablick über Trient. Sartpunkt ist die Baita Montesel an der Bondonestrasse.

Achtung: der Trentiner Bergsteigerverband hat aufgrund der Brandschäden des Jahres 2003 diesen Klettersteig für die Begehung gesperrt und die gesamten Sicherungen entfernt.

Schade; wie gut dass ich die diese via ferrata bereits vor langer Zeit bestiegen habe …

Advertisements

3 Gedanken zu “Monte Bondone Via ferrata Pero Degasperi

  1. Uha, Monte Bondone wollte ic auch mal aber ein Klettersteig ist nichts für mich und die beste Freundin von allen. Aber dort gibt es sicherlich auch Wanderwege.

    P.S. Irgendwie passt das Bild nicht so ganz zum 28 Januar. Warst du echt im Winter dort?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s